Aktuelles

Aktuelles

Loreley hat ein Herz für Pilger auf dem Jakobsweg

Der Jakobsweg ist über tausend Jahre alt und heute der bekannteste Pilgerweg der Welt. Jährlich ziehen mehr als 300.000 Pilger zum Grab des Apostels Jakobus in der spanischen Stadt Santiago de Compostela. Sie haben entweder den ganzen Weg, mindestens aber die letzten 100 Kilometer der Strecke zu Fuß oder zu Pferd oder – mit dem Fahrrad – die letzten 200 Kilometer zurückgelegt. Dies wird mit Stempeln von einzelnen Stationen in einem Pilgerausweis verzeichnet und ist Voraussetzung zum Erhalt der Pilgerurkunde („Compostela“). Außerdem berechtigt der Pilgerpass zur Nutzung der Pilgerherbergen und zum Tragen der entsprechenden Abzeichen.

Heute gibt es in Europa ein ganzes Netz von Jakobswegen, die wie die Strahlen der Jakobsmuschel zum Knotenpunkt Santiago des Compostela führen. In Deutschland sind es allein 30 Hauptwege, darunter der Jakobsweg Erfurt – Coburg – Rothenburg.

Die Gastfreundschaft der „Loreley“ ist legendär: Künstler und Handwerker, Adelige und Bürger, Reisende und Heimische schätzen sie seit über 400 Jahren gleichermaßen. Begeistert von der Begegnung mit Jakobspilgern hat Wirt Jakob (!) Stadlmeyer das Coburger Traditionsgasthaus zur Pilgerstation ernannt.

Gegen Vorlage ihres Pilgerpasses erhalten Jakobspilger nicht nur den „Sello“ (Stempel) für ihren Pilgerpass (Credencial), sondern auch ein kostenloses Pilgerbier. Und die Küche hält immer ein besonders preiswertes Pilgermahl bereit. Jakob Stadlmeyer, der das Traditionsgasthaus seit 2012 führt, weist die Jakobspilger auf einer Willkommenstafel auf diese Angebote hin und wünscht sich, dass sie die „Lore“ in guter Erinnerung behalten. Damit auch ihm ein Andenken an die Jakobspilger bleibt, hat er ein spezielles Gästebuch für sie aufgelegt und bedankt sich für ein kurzes „Woher und Wohin“ mit dem Pilgergruß „Ultreia!“

Spezielle Angebote für die festlichen Tage

Ob stimmungsvolles Abendessen zu zweit, vorweihnachtliche Feier mit Kollegen oder festliches Menü im Familienkreis: Gerne offerieren wir Ihnen zum jeweiligen Anlass passende Angebote. Lassen Sie sich beraten. Unsere Spezialangebote und unser Silvester-Menü erfahren Sie im Restaurant

Restaurant Loreley | Besondere Anlässe

Geschenkgutschein

Kennen Sie schon unseren Geschenkgutschein? Sie erhalten ihn bei uns ab 10 Euro zu jedem beliebigen Wert. Ein Geschenk, dass immer willkommen ist.

Restaurant Loreley | Geschenkgutschein

Post aus der Loreley

Möchten Sie Ihre Freunde und Bekannten aus der "Loreley" grüßen? Dafür gibt es die Loreley-Postkarte.

Restaurant Loreley | Postkarte

Der Biergarten lockt

Was gibt es bei sommerlichen Temperaturen Schöneres als draußen zu sitzen und es sich bei einem kühlen Bier und einer herzhaften Brotzeit gut gehen zu lassen? Unser Biergarten bietet Ihnen als Gratis-Zugabe das Altstadt-Ambiente und das Flair des einstigen Herzogtums: Freuen Sie sich auf Ihren „Platz an der Sonne“ oder spüren Sie den Hauch der Geschichte im Schatten von Schloss Ehrenburg.

Restaurant Loreley | Biergarten

Pfingstkongress

Zu Pfingsten geht es bei uns besonders farbenfroh zu. Schon seit 1870 tagen die Landsmannschaften beim Coburger Convent  in der Loreley. Nach der Neueröffnung im April freuen sich viele Stammgäste auf ein Wiedersehen mit Ihrer „Lore“. Wir sagen „Willkommen“ – Küche und Keller sind wohlvorbereitet.

 

Neueröffnung: Großer Aufzug für die „Lore“

Am 2. April 2012 war es soweit: Die „Loreley“ eröffnete nach längerem „Dornröschenschlaf“ und einer Umbaupause wieder. Damit hatte Coburg wieder sein bekanntestes Gasthaus, das einst Bekanntheit weit über die Grenzen des Herzogshauses erlangte (in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts erhielt ein Wirtspaar zu seinem 25ährigen Jubiläum Glückwunsch-Telegramme aus England, Italien und sogar Amerika). Kein Wunder, dass auch diesmal viel Prominenz Jakob und Tanja Stadlmeyer die Ehre geben wollten, darunter v. r. Prinz Andreas von Sachsen-Coburg und Gotha, Oberbürgermeister Norbert Kastner und v. l. Prinz Albert, Queen Victoria und Martin Luther (mehr Bilder davon in unserer Galerie).

Restaurant Loreley | Neueröffnung